Send a Message
to kanotchixian

Comments

14

Joined

Jan 21, 2013

kanotchixian Profile

Forums Owned

Recent Posts

Newport International Group Fraud Watch

Marktstudie Burberry tut es in Stil und trifft eine hohe Händler in der Regel achten Sie nicht auf der London Fashion Week, aber seine Stars gehörte à la Mode gestern in der Stadt. Die britische Marke Burberry wurde von HSBC Luxus Experten gefeiert, in ihre Super-Ten-Portfoli o aufgenommen und sagte, "seine digitale Vision die Gruppe auseinander setzt." HSBC Erwan Rambourg sagte Burberry's "strategische Initiativen kommen zusammen" und hob das Kursziel auf 1.900 p von 1.750 p und behielt seine Kaufempfehlung. Er betont seine starken Präsenz online und über soziale Medien und sagte, seinen Plan zur Kontrolle über Lizenzen wie Parfüm und Unternehmenstätigk eit wird sich auszahlen. Herr Rambourg fügte hinzu, dass irgendwelche Bedenken hinsichtlich ihrer Strategie "unproportion al durchgebrannt worden." Burberry möglicherweise bereits im Fokus vor der Fashion Week, die am Freitag startet, aber einige Händler können auch Kommentare angemerkt haben, am Wochenende von der Chief Executive, Angela Ahrendts. Sie sagte, sie würde nicht ausschließen, die stabil schließlich eine andere Marke hinzufügen. Die positive kaufen-Hinweis von HSBC schob die Aktien auf ein Allzeit-Hoch, bis 35p bis 1.635 p. Der breitere Markt blieb vorsichtig als militärische Aktion in Syrien weiterhin im Mittelpunkt stehen. Exportieren Sie Daten aus China sowie die Nachricht, dass Tokio Olympische 2020 Gastgeber japanische BIP-Zahlen asiatische Märkten gesteigert, aber nicht zu London und der FTSE 100 16,59 schwächer bei 6,530,74 war. Energie, die riesige BG-Gruppe an der Unterseite, unten 65p 1 wurde, 217p, nach Warnung, die Unruhen in Ägypten und Verzögerungen in Norwegen Produktion treffen würden. Riesen GlaxoSmithKline Pharma hat zugestimmt, die Marken Ribena und Lucozade an verschiedene japanische Getränke-Firma Suntory für £1 .35bn aber die Drogen, die riesigen rutschte 11P auf 1.640 p zu verkaufen. Analysten bei Liberum Capital gefunden mehr Beweise, Verlag Pearson abzulehnen. Liberum von Ian Whittaker sagte das arme Update von US-Hochschulen, die Content-Anbieter J Wiley & Söhne ist eine "negative lesen über" Pearson die 9P schlimmer bei 1.282 p war. Der FTSE-Gruppe war immer bereit zu ziehen auf der ein-und in ihrer vierteljährlichen umstrukturiert werden. Die endgültige Entscheidung kommt morgen mit Ende des Spiel-Daten von heute. Aber seit gestern Abend Abfüllen Coca-Cola HBC, oben 11P Gruppe 1 885 p, Mike Ashley Sports Direct International, 8,5 p besser bei 713 p und Verpackung und Papierkonzern Mondi, 8p 1, 078 p, stärker der FTSE-100 bewegt werden. Börsenspekulanten hatte wenig Hoffnung, die Support-Dienstleis tungen-Spezialist Flug, die BBA Aviation seinen Deal mit Dubai Aerospace Enterprise, abziehen würde, also die Aktien verschont wurden eine Bruchlandung, nachdem die Verhandlungen abgeschlossen... Read Related Articles: http://gillkramsky .roon.io/newport-i nternational-group -fraud-watch-markt studie-burberry-tu t-es-in-stil-und-t rifft-eine-hohe http://www.webnews .de/1563404/newpor t-international-gr oup-fraud-watch-ma rktstudie-burberry -tut-es-in-sti http://www.myvidst er.com/video/16189 866/Newport_Intern ational_Group_Frau d_Watch_Marktstudi e_Burberry_tut_es_ in_Stil_und_trifft _eine_hohe  (Sep 11, 2013 | post #1)

Business News

Newport International Group - Nike Stock Is Back in Fashion

Up to the point and well written.salute for the writer. Xian :P  (Jun 24, 2013 | post #9)

Newport International Fashion Group Madrid: Pattern Chang...

http://www.yookos. com/groups/newport -international-fas hion-group/blog/20 13/04/08/newport-i nternational-fashi on-group-madrid-pa ttern-changes-for- savile-row Londoner Savile Row ist Synonym für Qualität, Schnitt, Klasse – aber auch Diskretion im Umgang mit seiner reichen Kundschaft. Gut gekleidete Herren, internationales Geschäft Industriemagnaten, Lizenz- und Prominente haben innerhalb und außerhalb ihrer Lieblings Schneider auf der Straße seit zwei Jahrhunderten geholt. Aber Savile Row schließen stricken Gemeinschaft von unauffälligen Schneider und Fräsern ist jetzt voller Klatsch über, wer den nächsten Schneider oder die Marke zu einem riesigen Übersee Konglomerat ausverkauft sein wird. Anfang dieses Jahres wurde Jäger zum Beispiel das neue Spielzeug für Hedge-Fonds-Star Pierre Lagrange und seine Modedesigner-Partn er Roubi L'Roubi. Im Jahr 2012 wurde der 240 Jahre alten königlichen Schneider Gieves & Hawkes – Bewohners von Nr. 1 Savile Row – von Hong Kong notierten Trinity, gesteuert von der chinesischen Milliardär Fung Familie weggeschnappt. Zungen sind über wackelt, wer der nächste sein wird. Viele Beobachter denken, dass die Fung-Familie – Herrscher von Li & Fung, die asiatischen Handelshaus, die Kleidung zu Marks & Spencer und Walmart liefert – bis die nächste Beute betrachtete ist. Diesmal die Tendenzen und Tratsch konzentriert auf Kilgour, die gekleidet hat Stars von Fred Astaire, Jude Law und Bernard Weatherill, ein Schneider, der seit 1912 in Savile Row angesiedelt hat. JMH-Lifestyle, Besitzer des Kilgour und Bernard Weatherill haben die Übernahme-Gerüchte als "Spielplatz Klatsch" abgetan. Jedoch beharren diejenigen, die behaupten, auf dem Laufenden zu sein, Gespräche mit Fung Tochtergesellschaf ten fortgesetzt werden. Die Fungs sicherlich beschäftigt gewesen, mit eine Vielzahl von Tochtergesellschaf ten um zu schnappen Luxusmarken: sie sichern die Dreifaltigkeit, die Kent & Curwen und Cerruti 1881, während die privaten Investitionen-Arm der Familien von Victor besitzt und William Fung besitzt Hardy Amies. Außerdem wurden Gespräche ein- und Ausschalten für das vergangene Jahr, Tommy Nutter, getragen von Leuten wie Mick Jagger, Elton John und John Lennon zu kaufen. Er gehört derzeit Alan Lewis, die Konservativen Vizepräsident für Unternehmen. Einige Schneider denke, Lewis sogar im Gespräch mit anderen seine Herrenmode Geschäfte, Crombie verkaufen könnte. Ein Crombie-Sprecher sagt: "Wir sind immer bereit, um bedeutende Unternehmen zu hören, die glauben, sie können helfen, die Crombie-Marke weltweit wachsen. Allerdings haben wir nicht aktiv solche Vorschläge hereinholen worden." Aber nichts ist einfach in der Wohnung eines der maßgeschneiderte Anzug. Auch die Rechte an der bekannten Marken können kompliziert sein. Nach Tommy Nutters Blütezeit der sechziger und siebziger Jahren entstanden verschiedene Marken und Markennamen. Der berühmte Schneider starb 1992, und einige der Unternehmen, die sein Name verwendet florierte. Im Februar geschwunden David Mason die Nutters Savile Row-Marke bei London Sammlungen: Männer 2013. Doch Nutters Savile Row ist eine andere Marke und Firma an das Label Tommy Nutter und hat einen eigenen separaten Kunden und Identität. Savile Row ist sicherlich wieder auf der Fashion-Map. Der Erfolg der neuen Namen einschließlich E. Tautz und England wandte sich Designer A. Sauvage Basketball-Spieler sind Teil der Renaissance. Wären das Fung-Reich, seine Hände auf Weitere Marken auf dieser kleinen zentralen London Straße könnte es eine schwere Kraftpaket werden, die der Savile Row-Name auf der ganzen Welt erweitern würde. Der Welt reiche Geschäftsleute wollen besitzen die Straße nicht nur von ihr gekleidet zu sein. Source: http://www.indepen dent.co.uk/news/bu siness/analysis-an d-features/pattern -changes-for-savil e-row-8562866.html  (Apr 7, 2013 | post #1)

Newport Group International Press Releases: Wills India F...

http://www.livemin t.com/Leisure/N5em V1dQvUATsk36sooDuI /Wills-India-Fashi on-Week--It-was-sn owing-good-fashion .html Rajesh Pratap Singh’s Autumn/Winter 2013 collection as India first Wool Ambassador was a stunner It is not very often that a fashion collection so complete and powerful in its look and purpose walks down the ramp. A line which within minutes of its arrival silences all small and big laments (some justified, some just hysterical substitutes of everyday exhalation) that fashion audiences, especially critics develop when they watch fashion shows from morning to evening. Rajesh Pratap Singh’s collection titled These ****** North Indian Winters as The Woolmark Company’s first Wool Ambassador of India was that rare show. First, thankfully, in a fashion week which should ideally have been titled Make Your Own Season, Pratap reminded us--with his sets--what Autumn/Winter really looks like. Leaves of fall covered the runway and trees twirled with jute fibre and dry tamarind leaves stood by as mute spectators. Airily drifting snowflakes would follow. photo The first three garments itself proved that we would need to sit ramrod straight so as not to miss what was going on. It was a joyous autumn even before it began snowing as fuss free, beautiful garments made from Merino wool fibre using felting and knitting, wool yarn embroideries, wool patchwork appliques, even Ikat weaves came out soldiering the cause of pure, good fashion. There were tweed skirts, knitted wool jersey gilets, jackets, long and short dresses using structure and drape; flare and fit like polarities--divers e yet germane to the cause. Some pieces used worsted suiting, others flatbed jacquard intarsia. Satin insets, zippers from motorcycle jackets and accessories like sheepskin gloves, leather footwear and headgear made it a winter that lent you warmth. With a first such collaboration with an Indian designer, the Woolmark Company has made an influential indent into our market. We are not a wool buying nation; winters are sharp but fleeting here, that too only in some parts of India. The North India, as Pratap himself underlines in his title disclaimer. Yet here is a fibre that we may start taking seriously enough all because a designer has given it relevance and wearability. In all probability, fashionable Indians travelling abroad will want a Rajesh Pratap wool jacket to take as a signature piece. Sometimes all we need to convince ourselves to keep fashion in our worldview is simple abundance. Pratap’s collection proved why.  (Mar 17, 2013 | post #1)

booksie│International Newport Group

thanks for taking a time to help people with so great information, congratulations, your work is so dignifying.  (Jan 23, 2013 | post #2)

International Newport Group

looking forward to another great article. good luck to the author! all the best!  (Jan 23, 2013 | post #2)

International Newport Group│Pantone reveals Emerald

Excellent blog here! Also your website loads up fast!  (Jan 23, 2013 | post #2)

International Newport Group: Pantone reveals Emerald

You put really very helpful information. Keep it up. Keep blogging. Looking to reading your next post  (Jan 21, 2013 | post #2)

International Newport Group: Pantone reveals Emerald

http://www.break.c om/web-user-yt/01- 21-2013/internatio nal-newport-group% C2%A6-pantone-reve als-emerald-240862 3 Pantone reveals Emerald – Color of the Year for 2013 Today, PANTONE® 17-5641 Emerald announced as the color of the year 2013 by the Panton LLC, an X-Rite company and the global authority on color and provider of professional color standards for the design industries. Emerald is commonly described as lively and radiant that enhances our sense of well-being further by inspiring insight, as well as upholding balance and harmony which emphasizes the season’s color palette. And with the combination of tangerine tango, a spirited, reddish orange, provides the energy boost we needed to recharge and go forward. Most often associated with brilliant, precious gemstones, the perception of Emerald is sophisticated and luxurious. Since at the distant past, this luminous, magnificent hue has been the color of beauty and new life in many cultures and religions. It’s also the color of growth, renewal and prosperity – no other color conveys regeneration more than green. For centuries, many countries have chosen green to represent healing and unity. According to Leatrice Eiseman, executive director of the Pantone Color Institute, green is the most profuse hue in nature. Additionally, the human eye sees more green than any other color in the spectrum. Symbolically, Emerald brings a sense of transparency, renewal and rejuvenation, which is so important in today’s complex world. This powerful and universally appealing tone translates easily to both fashion and home interiors.” Emerald for Fashion The prevalence of green has been steadily rising for several seasons, especially in the fashion and couture markets, and even on the red carpet. Appropriate for every occasion, Emerald’s classic elegance makes for striking and irresistible women’s formal and every day wear as well as accessories. Emerald also makes a strong statement in men’s sportswear, knitwear and ties. Fashion designers featured in the PANTONE Fashion Color Report Spring 2013, including Tracy Reese, Nanette Lepore, Barbara Tfank, NAHM and Marimekko, are incorporating Emerald into their spring collections. Balanced yet sophisticated, Emerald enlivens all colors in the spectrum and will continue to make a statement beyond spring and summer into fall and winter. The Color of the Year selection is a very thoughtful process. To arrive at the selection, Pantone quite literally combs the world looking for color influences. This can include the entertainment industry and films that are in production, traveling art collections, hot new artists, popular travel destinations and other socio-economic conditions. Influences may also stem from technology, availability of new textures and effects that impact color, and even upcoming sports events that capture worldwide attention. http://forums.dpre view.com/forums/po st/50710852 Source: International Newport Group  (Jan 21, 2013 | post #1)